TheorieunterrichtDie theoretische Prüfung wird vor der praktischen abgelegt. Falls man diese nicht bestehen sollte, wird man auch nicht zur praktischen Prüfung zugelassen.

Es handelt sich bei dieser Prüfungsform um einen sogennanten Multiple Choice Test (Ankreuztest). Dabei wird eine Frage gestellt und es werden drei Antwortmöglichkeiten vorgegeben. Es können eine, aber auch mehrere Lösungen richtig sein.

Jede Frage hat zudem noch eine Wertigkeit, nach der sich die Fehlerpunktzahl bei falschem beant-worten richtet. Als Fehler gilt grundsätzlich jede nicht oder nicht richtig beantwortete Frage. Mehrere Fehler in der Beantwortung einer Frage werden als EIN Fehler bewertet.

Zu jeder Frage wird die mögliche Fehlerpunktzahl angegeben und kann 2, 3, 4 oder 5 Punkte ausmachen.

In der Regel dauert die theoretische Prüfung ca. 45 min. Die Antworten in den Prüfungsbögen umfassen nichtunbedingt alle möglichen Antworten auf die Fragen. Darum solltest Du den theoretischen Unterricht regelmäßigbesuchen, denn der Fahrlehrer erläutert die Situationen umfassend und gibt Dir alle möglichen Antworten.

Die theoretische Ausbildung schreibt für die auszubildenden Klassen folgende Theoriestunden vor:

Klasse B:

Berechtigung: Fahren eines KFZ bis 3,5t und max. 8 Sitzplätzen, Anhänger bis 750 kg; Züge bis max. 3,5t, wobei die zulässige Gesamtmasse des Anhängers das Leergewicht des Zugfahrzeugs nicht übersteigen darf.
Besonderheiten: Keine
Voraussetzungen: Kein Vorbesitz einer anderen Klasse notwendig.
Befristete Gültigkeit: Nein
Einschluß: Klassen L und M
Mindestalter: 18 Jahre

Es sind 14 Theoriestunden vorgeschrieben.

Grundstoff: 12 Stunden
Klassenspezifisch: 2 Stunden

Prüfung erforderlich: Ja

Klasse BE:

Berechtigung: Fahren einer Kombinationen aus Fahrzeugklasse B und Anhängern mit mehr als 750 kg zulässige Gesamtmasse.
Besonderheiten: gewerbliche Güterbeförderung unter 21 Jahren nur bis 7,5t.
Voraussetzungen: Klasse B
Befristete Gültigkeit: Nein
Einschluß: -
Mindestalter: 18 Jahre

Die Theoretische Prüfiung entfällt.

Prüfung erforderlich: Ja